Mein Schatz.

Dank dem Onkel Willi haben wir jetzt auch eine Gedenkseite für dich. Die vielen vielen Erinnerungen ist alles was uns von dir bleibt. Über vier Jahre ist es jetzt schon her das ich dich das letzte Mal gesehen habe, dass letzte mal das ich dich im Arm nehmen konnte, das letzte Mal das ich dir sagen konnte wie lieb ich dich habe.
Glaub mir es vergeht kein Tag an dem ich nicht in Gedanken bei dir bin.
Du hast ein Stück von meinem Herzen mit genommen und ein Stück von deinem Herzen ist bei mir. Immer wirst du bei mir sein und in meinem Herzen weiter leben.

Der Tag an dem du gegangen bist hat mein Leben verändert und nichts , gar nichts ist mehr so wie es war.

Ich vermisse dich jeden Tag aufs neue .............. doch mein Leben geht weiter und ich hoffe das wenn mein Tag gekommen ist das du dort oben stehst und mich erwartest. Dann endlich kann ich dich wieder in den Arm nehmen und dir sagen wie lieb ich dich hab.

Deine Mama

Liebe Tanja,

fast 10 Jahre ist es nun schon her, dass du die Treppe zum Himmel genommen hast. Und wenn wir zum Sternenhimmel schauen, ist es noch immer dein Stern der am hellsten leuchtet. Wir vermissen dich immer noch so sehr und stets ist ein Bild von dir in unserer Nähe.
Und da du in unseren Herzen einen festen Platz gefunden hast, bist du auch immer bei uns.

Denn niemals geht man so ganz, irgentwas von dir, bleibt für immer hier.

"Dein Onkel Willi" und "deine Tante Ilse" im November 2016

Liebe Tanja,

es macht mich unendlich traurig, dass wir nicht mehr Zeit zusammen verbringen konnten! Jedes Mal wen ich deine Mama und Christof besuche, dann denke und hoffe ich, dass du einfach wieder vor mir stehst und wir zusammen lachen können!

Wir vermissen dich sehr!

Auch wen du nicht mehr unter uns bist, du bist für immer bei uns...... in unserem Herzen!

Deine Cousine Nicole

Liebe Tanja,

vier Jahre ist es nun schon her, als Du von uns gegangen bist.

Vier Jahre, in denen nicht ein Tag vergangen ist, ohne an Dich zu denken.

Vier Jahre, die immer noch so unwirklich sind.

Vier Jahre, die mich immer noch Deine Stimme hören lassen, die sagt: "Meine Tante Uli".

Vier Jahre, die ich Dich immer noch schmerzlich vermisse.

Vier Jahre, ohne Dich weiter leben, aber hoffen, Dich irgendwann wieder zu sehen.

Deine Tante Uli

Liebe Taaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaniiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii,

noch heute habe ich unsere Kosenamen im Ohr. Wir haben die "i´s" immer bis ins unendliche gezogen, weißt du noch??
Es kommt mir vor als wäre es gestern gewesen, als wir uns am 01.08.2003 zum ersten mal gegenüberstanden.
Und obwohl wir beide auch mal Zicken sein konnten, haben wir uns vom ersten Tag an verstanden. Aber ganz ehrlich: Wer hat sich nicht mit dir verstanden und hat dich direkt in sein Herz geschlossen?? Ab diesem Tag an haben wir unseren Azubiweg bei Arnholdt gemeinsam gemeistert. Kannst du dich noch an unsere Fahrgemeinschaft erinnern?? Jeden Morgen stand ich vor deiner Tür und unser Tag hat gemeinsam angefangen. Meist mit lauter Musik im Auto zum wach werden! :) Und auch oft mit ein wenig Zeitdruck, weil du morgens einfach nicht auf deinen Wecker hören wolltest! ;)
Auch die Berufsschule war immer ein Erlebnis. Noch heute sehe ich deine fragenden großen blauen Augen, wenn unser Lehrer uns mal wieder "Soll an Haben" erklären wollte! ;) Lieber haben wir die Pausen genossen. Sind dann zusammen nach Edeka um dir einen XXL Eistee (wenn du an diesem Tag zufällig nicht 10 Capri Sonnen dabei gehabt hast *grins*) zu holen oder uns mit Brötchen vom Bäcker zu versorgen... Naja, und wenn mal die ersten beiden Stunden ausgefallen sind, hast du auch gerne schon mal einen Burger bei Mc Donald´s um 8h morgens verdrückt! :) Kannst du dich noch daran erinner als wir uns an einem Tag aus dem Unterricht geschlichen, uns in mein Auto gesetzt und "Regen und Meer" von Juli als Endlosschleife gehört haben?? Wir haben dieses Lied geliebt und lauthals mitgesungen... Aber auch Echt oder Avril haben wir herausgekramt und meist auf dem Weg von der Schule zur Firma gehört und mitgegrölt...

Wenn ich diese Lieder heute höre habe ich ein lachendes und ein weinendes Auge...  ... mir wird schmerzlich bewusst ... du fehlst und ich vermisse dich sehr ...

Wir hatten eine tolle Zeit zusammen, du hast mir so viel gegeben, warst immer für mich da, hast mich zum Lachen gebracht und mir gezeigt, dass Azubikollegen auch dicke Freunde werden können!! Ich bin mir sicher, wir sehen uns irgendwann wieder....

Deine Niiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiciiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiiii

Liebe Tanja!

... fünf Jahre sind bereits vergangen, als plötzlich

ein Engel ist zur Erde gekommen und hat dich mit in den Himmel genommen.

Er hält dich sicher, er hält dich warm, ich hoffe, du fühlst dich geborgen in seinem Arm!


In liebevoller Erinnerung bleibt das strahlende Lächeln in deinem Gesicht.

 

Beate, Bottrop im März 2012